„Fröhlich soll mein Herze springen!“

Der Kammerchor „Perlmutt“ unter der Leitung von Gunnar Rieck lädt in diesem Jahr wieder zu drei Adventskonzerten ein. Diese stehen ganz im Zeichen des 10-jährigen Jubiläums, das der Chor in diesem Jahr begangen hat. Treue Zuhörer werden ausgesuchte „Lieblingsstücke“ aus den Programmen der vergangenen Jahre wiedererkennen. Genauso kommen neue, frisch für den Chor von seinem Leiter arrangierte Lieder von klassisch bis modern zu Gehör. So hat das bekannte „Fröhlich soll mein Herze springen“ der diesjährigen Konzertreihe das Motto verliehen. Ganz in diesem Sinne schöpft „Perlmutt“ aus seinem mittlerweile recht großen Repertoire und möchte sich mit seinem Publikum auf das Fest einstimmen. Dabei werden die Programme aufgrund der Fülle an Liedern variieren – so wie es sich in einem Jubiläumsjahr eben gehört.

Für Glühwein und alkoholfreie Getränke davor und in den Pausen ist gesorgt. Karten gibt es für 9,- €, ermäßigt (Kinder zwischen 10 und 18 Jahren) 6,-€, an der Abendkasse.

Einige Mitglieder des Kammerchores "Perlmutt" werden, wie schon in den vergangenen Jahren zur „Lichterfahrt“, in diesem Jahr am 13.12., an Bord der Poeler Kogge "WISSEMARA" mit ihren Liedern für vorweihnachtliche Stimmung sorgen und die Gäste zum Mitsingen anregen.

03.12.2017 - 16.00 Uhr
Heiligen Geist, Wismar

Nicht nur die Musik lässt die Herzen erwärmen, von der Gemeinde wird auch Glühwein und Tee ausgeschenkt.

 

10.12.2017 - 16.00 Uhr
Bürgerschaftssaal, Rathaus, Wismar

Ein festlicher Saal mit ganz besonderer Akustik – zum Beispiel der passende Ausklang nach einem Bummel auf dem Wismarer Weihnachtsmarkt.

 

16.12.2017 - 16.00 Uhr
Dorfkirche Hohenkirchen

Es gibt kaum einen schöneren Ort für ein Weihnachtskonzert als unter dem leuchtenden Tannenbaum in dieser Mecklenburger Dorfkirche. Mit diesem Konzert beschließt "Perlmutt" die diesjährige Weihnachtskonzertreihe.
17.12.2016 - ab ca. 16.00 Uhr
Alter Hafen Wismar

Einige Mitglieder des Kammerchores "Perlmutt"
werden, wie schon in den vergangenen Jahren
an Bord der Poeler Kogge "WISSEMARA" mit ihren Liedern für vorweihnachtliche Stimmung sorgen
und die Gäste zum Mitsingen anregen.
 

Die Weihnachts-CD "Sind die Lichter angezündet"
ist wieder bei den Konzerten erhältlich

Für alle diejenigen, die sie noch nicht haben – oder bereits hatten, aber verschenkten – ist sie auch in diesem Jahr wieder erhältlich: Die erste CD - eine Weihnachts-CD -, die Perlmutt bei diesen Konzerten wieder anbieten wird. Die Aufnahmen dazu entstanden unter Studiobedingungen im Januar 2011 in St. Nikolai und bei einem Konzertmitschnitt im Wismarer Bürgerschaftssaal im Dezember 2011.

Wer also noch ein besonderes Geschenk sucht, findet hier sicher genau das Passende.

Kontakt bitte hier >